Haus Melanie
Karin Hölscher
Ströbinger Str. 9a
83093 Bad Endorf

Tel.: 0 80 53 / 40 79 15
Fax: 08053 / 40 79 23

Email:
karin.hoelscher42@web.de

Für Fragen stehen wir
Ihnen jederzeit per Email
zur Verfügung

Bad Endorf im Internet

Therme Bad Endorf

Die Geschichte des Heilbades Bad Endorf begann mit einem Irrtum. Anfang der sechziger Jahre des vorigen Jahrhunderts bohrte man hier nach Erdöl und fand - eine Jodquelle. Der OPEC konnte man damit zwar keine Konkurrenz machen, aber die Anerkennung als Heilbad erfolgte bald und bescherte dem Ort am Eingang des Chiemgaus eine der stärksten Jod-Sole-Quellen Europas.

Therme Bad Endorf

Die Wasserbecken werden von 28°- 34° warmen Quellen gespeist und bieten sich für Krankheiten des Herz-Kreislaufsystems, aber auch bei schweren Sportverletzungen an. So manch bekannter Spitzensportler erfährt hier nach einer Verletzung Reha-Maßnahmen. Auch für die Seele wird hier einiges getan. Wer je in einer der Außenbecken den Blick auf den Simssee und die nahen Alpen genossen hat, wird wissen wovon die Rede ist.

Therme Bad Endorf

Bad Endorf Wellness und Beauty runden das medizinische Angebot ab. Hierbei wird neben fernöstlichen Heilmethoden besonderer Wert auf einheimische Behandlungsmethoden gelegt. Entspannende Massagen, aber auch Depilation, Mani- und Pediküre sorgen für eine nachhaltige Pflege der inneren und äußeren Schöneit.

Internetauftritt der Chiemgau Thermen, Bad Endorf
Öffnungszeiten
Preise und Tarife